Türbänder

Unser Angebot

Griffen

Unser Angebot

Elektronik

Unser Angebot

Türdrücker, Türknopf, Rosetten

Unser Angebot

Bolzen

Unser Angebot

Zubehör

Unser Angebot

UNION PROJEKTE

Wir bitten Sie, ein Angebot zum Kauf einer Längsdrehmaschine zu unterbreiten

11-06-2021

Wir bitten Sie, ein Angebot zum Kauf einer Längsdrehmaschine zu unterbreiten

Wir bitten Sie, ein Angebot für den Kauf einer Längsdrehmaschine (1 Stück, neu) im Zusammenhang mit der Durchführung des Projekts aus EU-Mitteln im Regionalen Operationellen Programm der Woiwodschaft Schlesien für 2014-2020 zu unterbreiten.

“WALA“ SPÓŁKA Z OGRANICZONĄ ODPOWIEDZIALNOŚCIĄ führt ein Projekt durch, das von den Europäischen Fonds mitfinanziert wird “Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens durch den Start der Produktion eines neuen Rollenscharniers, Einführung innovativer Prozesslösungen und nichttechnologischer Innovationen.“

18-05-2021

“WALA“ SPÓŁKA Z OGRANICZONĄ ODPOWIEDZIALNOŚCIĄ führt ein Projekt durch, das von den Europäischen Fonds mitfinanziert wird “Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens durch den Start der Produktion eines neuen Rollenscharniers, Einführung innovativer Prozesslösungen und nichttechnologischer Innovationen.“

Das Projekt besteht in der Implementierung von Produkt-, Prozess- und nichttechnologischen Innovationen. Die Produktion eines neuen Rollenscharniers mit erweitertem Einstellbereich wird gestartet, der Prozess wird verbessert, um die Produktionseffizienz zu erhöhen, und es werden nichttechnologische Innovationen eingeführt. Infolgedessen erwartet der Antragsteller eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, eine Erweiterung des Angebots und eine Verbesserung der Qualität der erbrachten Dienstleistungen. Neues Anlagevermögen wird gekauft. Die Bedeutung des Angebots des Unternehmens auf dem internationalen Markt wird zunehmen.
Neues Produkt: innovatives Rollenscharnier (Rollenscharniersystem mit erweitertem Einstellbereich).

Projektvolumen: PLN 2 386 200,00 PLN
Förderung des Projekts durch die EU: 679 000,00 PLN

Stärkung des Wettbewerbsvorteils des Unternehmens durch Produktionsstart eines innovativen Passiv-Scharniers

05-2020

Stärkung des Wettbewerbsvorteils des Unternehmens durch Produktionsstart eines innovativen Passiv-Scharniers

Die Firma WALA realisiert das aus EU-Fonds bezuschusste Projekt „Stärkung des Wettbewerbsvorteils des Unternehmens durch Produktionsstart eines innovativen Passiv-Scharniers“. Ziel des Projekts ist die Aufnahme der Produktion eines innovativen Passiv-Scharniers mit vom Antragsteller selbst konzipierten technischen Lösungen. Zur Implementierung der Innovation wurden die erforderlichen Sachanlagen eingekauft und neue Arbeitsplätze eingerichtet. Das Projekt soll zur Verbesserung des Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens auf dem nationalen und internationalen Markt beitragen. Neues Produkt im Sortiment: innovatives Passiv-Scharnier.

Projektvolumen: PLN 1,494,450.00
Förderung des Projekts durch die EU: PLN 425 250.00

Aufnahme der Produktion eines innovativen verborgenen Scharniers zur Verbesserung des Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens

02-2018

Aufnahme der Produktion eines innovativen verborgenen Scharniers zur Verbesserung des Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens

Die Firma WALA realisiert das aus EU-Fonds bezuschusste Projekt „Aufnahme der Produktion eines innovativen verborgenen Scharniers zur Verbesserung des Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens“. Ziel des Projekts ist die Aufnahme der Produktion eines innovativen Scharniersystems mit einem verborgenen Scharnier für Aluminiumtüren durch das Unternehmen. Im Rahmen des Projekts wurden die zur Aufnahme der Produktion erforderlichen Sachanlagen eingekauft. Das Projekt führt zu einer Verbesserung des Wettbewerbsfähigkeit durch Implementierung einer Produktinnovation. Es wurden neue Arbeitsplätze geschaffen.

Das neue Produkt, das nach Durchführung des Projekts in das Sortiment aufgenommen wird, trägt die Bezeichnung „Scharnier mit verborgenem Scharniersystem für Aluminiumtüren“.
 

Entwicklung des Unternehmens durch Aufnahme der Produktion eines innovativen Scharniers für PVC-Türen.

03-2017

Entwicklung des Unternehmens durch Aufnahme der Produktion eines innovativen Scharniers für PVC-Türen.

Die Firma WALA realisiert das aus Mitteln des Regionalen Operationellen Programms der Woiwodschaft Schlesien für die Jahre 2014–2020 bezuschusste Projekt „Entwicklung des Unternehmens durch Aufnahme der Produktion eines innovativen Scharniers für PVC-Türen“. Ziel des Projekts ist die  Verbesserung des Wettbewerbsfähigkeit durch Implementierung und Vermarktung einer Produktinnovation – eines aufliegenden dreiteiligen Scharniers für PVC-Türen. Die dazu erforderlichen Sachanlagen werden eingekauft. Infolge der Realisierung des Projekts erweitert das Unternehmen sein Produktsortiment, u. a. wächst die Zahl der Beschäftigten im Unternehmen und der Arbeitsschutz wird verbessert. Das Projekt ermöglicht die Erschließung neuer Absatzmärkte.

Das neue Produkt, das nach Durchführung des Projekts in das Sortiment aufgenommen wird, trägt die Bezeichnung „aufliegendes dreiteiliges Scharnier für PVC-Türen“

Regionales Programm der Woiwodschaft Schlesien für die Jahre 2007-2013 1.2.3

07-2012

Regionales Programm der Woiwodschaft Schlesien für die Jahre 2007-2013 1.2.3

Regionales Programm der Woiwodschaft Schlesien für die Jahre 2007-2013 1.2.4

10-2011

Regionales Programm der Woiwodschaft Schlesien für die Jahre 2007-2013 1.2.4

Kontakt

Wala Sp. z o.o. - Qualitativ hochwertige türbeschläge

mail: wala@wala.pl

 43-365 Wilkowice, ul.Parkowa 16, Polska

Telefon

Tel.: +48 33 827 23 90
Tel.: +48 691 80 30 10 
GSM: +48 725 70 80 30 
Tel.: +48 33 827 23 90 (92-99)
Fax.: +48 33 827 23 91

Tel.: +48 33 827 23 95
Tel.: +48 33 443 42 69
GSM: +48 607 686 157
GSM: +48 726 507 050

 

Sebastian Imielski
Tel.: +48 33 443 22 03
GSM: +48 726 80 70 60

Katarzyna Zoń
Tel.: +48 33 443 22 04
GSM: +48 726 80 70 70 

Natalia Jakubiec
Tel.: +48 33 443 22 02
GSM: +48 726 80 70 50 

Adam Adamiec
Tel.: +48 33 443 22 01
GSM: +48 721 80 20 80

Schreiben Sie uns an

Bevor Sie das Formular absenden, informieren Sie sich über den Verantwortlichen für die personenbezogenen Daten und mit den Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten.
Ihre Einwilligung ist freiwillig, jedoch erforderlich, damit wir Sie auf dem gewählten elektronischen Weg kontaktieren können. Falls Sie nicht einwilligen, können wir Sie nicht auf die gewünschte Weise kontaktieren.
Bevor Sie das Kontaktformular absenden, nehmen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie zur Kenntnis.


 
 

Die Firma Wala spółka z o.o. ist ein führender Hersteller von Türbeschlägen und seit 1980 in Polen aktiv. Die Lösungen, die in den Produkten des Herstellers zum Einsatz kommen, werden von wissenschaftlichen Einrichtungen speziell geprüft und sind patentrechtlich geschützt. Unsere Produkte tragen die europäische CE-Kennzeichnung.